rote abdeckungkulturelle abdeckungtrendig abdeckungoeffentlich abdeckungplakativ abdeckungtouristisch abdeckungcc abdeckung
rote abdeckung
CityCards

Technische Daten

Druckunterlagen

Unterlagenschluss · 14 Tage vor Fertigstellung bzw. Kampagnenstart. Verkürzte Produktions-zeiten auf Anfrage.

Format · DIN A6, 148 × 105 mm

Druckverfahren · Offset, 4/4-farbig, Euroskala, Vorderseite Hochglanz UV lackiert, Rückseite matt und beschreibbar

Papierqualität Standardproduktion · 0,40 mm starker Postkarten Chromokarton 260g/m²

Farben · Sonderfarben oder Farbtöne, die nicht mit der verwendeten Farbskala zu erreichen sind, auf Anfrage. Geringe Tonwert-abweichungen sind durch das Druckverfahren bedingt.

Digitale Druckvorlagen

Datenformate · Druckfähige PDFs(PDF/X-3:2002 Standard). Bitte beachten Sie: Schriften vollständig einbetten oder in Zeichenwege umwandeln. Druckdaten immer im CMYK-Farbmodus anlegen (andere Farbmodi oder ICC Profile werden von uns automatisch nach CMYK konvertiert; was zu Farbabweichungen führt).

Auflösung · Bildbestandteile 300 ppi

Farbsättigung · ICC-Farbprofil (mit max. 300% Farbsättigung)

Datenlieferung · per Mail

Formatübersicht

Grundlayout

Anschnittgefährdete Text- und Bildelemente · mindestens 6 mm nach innen anlegen.

Beschnittzugaben · Bei angeschnittenen Formaten an allen Seiten 3 mm (Datenformat 154 x 111 mm - Endfor-mat 148 x 105 mm). Dies gilt für Vorder- und Rückseite.

Extras · Sonderfarben, Sonderformate, Sonderver-arbeitungen, Textlöschungen für Teilauflagen usw. können jederzeit angefragt werden.

Spezialkarten · Aufkleberkarten, Stanzkarten, Prägekarten, perforierte Karten, Duftpostkarten, Karten mit eingelegter CD, Tattookarten, Rubbelkarten und vieles mehr kalkulieren wir Ihnen individuell.

Das Rückseitenlayout

Bekennen Sie Farbe.

CityCards bietet Ihnen ohne Mehrkosten die Möglichkeit, Ihre Rückseite 4-farbig zu gestalten.

Klassisch, typografisch oder illustrativ, so wird die Werbekarte zur Postkarte. Gut gestaltete Rückseiten sind Voraussetzung für wirkungsvolle Kampagnen.

Zwei Seiten hat die Karte. Und jede hat ihren Zweck. Vorne Blickfang und hinten viel Platz zum Schreiben. CityCards werden oft verschickt. Ein Beweis für ihren hohen Sympathiewert.

Als Richtwerte für den Entwurf Ihrer Kartenrückseite empfehlen wir deshalb: Auf der rechten Seite genügend Platz zum Einfügen der Adresse lassen. Auf der linken Seite mindestens die Hälfte der Fläche frei lassen oder mit max. 20 % Raster gestalten.